Offenes Impro-Theater - mit Agnieszka Wellenger

Freitag 12.10. 2018 19 bis 22 Uhr
Freitag 9.11.2018 19 bis 22 Uhr
Freitag 14.12.2018 19 bis 22 Uhr




Herzliche Einladung zum monatlichen Improvisations-Kreis im Aigenraum!

Offene Impro-Theater-Gruppe

„Es ist, als hätte man mir erlaubt, wieder Kind zu sein und Teile meines Geistes zu beschäftigen, die ich schon vor Jahren abgeschottet hatte.“- Australischer Improvisierer

„Keine akrobatischen Leistungen sind gefragt, sondern das Ausschöpfen all dessen, was in uns angelegt ist.“- Augusto Boas



Was Theater-Improvisation alles kann……
-die Spielfreude aktivieren,
-das Vertrauen in die Intuition und Spontanität und Kreativität stärken,
-alteingesessene Verhaltens-Muster aufdecken,
-unsere Wahrnehmung schärfen,
-die Beobachtungsgabe schulen und die menschliche Interaktion feintunen
-Kommunikation neu begreifbar machen,
-Erstaunliches über die Wirkung von Körpersprache entlarven,
-uns stärker, selbstbewusster und gelassener machen
-mehr Leichtigkeit und Lachen in unseren Alltag bringen
-uns ermutigen los zu lassen und uns in den gegenwärtigen Augenblick fallen lassen



Wir werden…. mit Körper, Stimme und Sprache experimentieren, die wichtigsten Basics der professionellen Improvisations- und Assoziationstechniken kennenlernen und ausprobieren, kleine und große Szenen entwickeln, jede Menge Spaß und viele spannende Erkenntnisse haben.

Interessierte AnfängerInnen und Spieler mit Vorkenntnissen sind willkommen! Bitte bequem anziehen.

Offene Runde bedeutet, dass man sich zu jedem Termin einzeln anmelden kann. Anmeldung bitte bis eine Woche vor Termin. Wer sich jedoch gleich fix für die drei Termine anmelden will, kann den 3-er Block nutzen.

Leitung: Agnieszka Wellenger- ist diplomierte Schauspielerin sowie Stimm- und Präsenztrainerin für diverse Firmen und Bildungseinrichtungen (www.ichstimme.at, www.agnieszkawellenger.com )


Anmeldung

Offene Runde bedeutet, dass man sich zu jedem Termin einzeln anmelden kann. Anmeldung bitte bis eine Woche vor Termin unter office@ichstimme.at oder 0650 8137770.

Kosten: Eine Einheit (ca. 3 Stunden):
Normalpreis einzeln: 25 Euro
3er Block: 65 Euro ( 20 pro Session)

Beim erstmaligen Schnuppern: 20 Euro !

zurück zur Webseite